W-LAN? Freifunk!

In den meisten Cafés kannst du dich kostenlos in ein W-LAN einklinken und im Internet surfen, während du deinen Kaffee genießt.

Bei Glas & Bohne geht das natürlich auch. Über Freifunk. Verbinde dich einfach mit dem Netzwerknamen (SSID) 061 – FREIFUNK – und schon kannst im Internet surfen, ganz ohne Anmeldung oder Haken auf der ersten Seite – und zwar so lange du willst.

Freifunk ist aber mehr als ein kostenloser W-LAN-Zugang für unsere Gäste. Hinter Freifunk steht ein besondere Idee.

Wir unterstützen die Idee von Freifunk und wünschen uns, dass noch viel mehr Menschen aus unserer Nachbarschaft einen Freifunk-Router in ihr Fensterbrett stellen. Denn, wie ihr auf dieser Karte seht, gibt es in Lindenau und Plagwitz noch einige Lücken zu schließen. Wollt ihr mitmachen? Dann sprecht einfach Christoph an, wenn ihr im Laden seid oder besucht die Seiten von Freifunk Leipzig und kommt zu einem Freifunk Treffen (meistens Donnerstagabend in der denzentrale).

Ein paar Sicherheitsheitweise: Freifunk ist ein offenes Netzwerk. Bitte achte deshalb auf sichere Verbindungen zwischen deinem mobilen Endgerät und dem Internet. Nutze am besten Verbindungen auf Basis von HTTPS und SSL. Das folgende Video erklärt, wie das geht.

Weitere sinnvolle Addon-Empfehlungen für deinen Firefox findest du bspw. in der Empfehlungsecke des Kuketz-Blogs.

Wir wünschen frohes Surfen!